Über uns

Der DSGR-Verein

Als Versehrtensportgemeinschaft wurde der Verein 1968 gegründet. Als in den 70er Jahren die Anzahl der Versehrten zurückging, beschloss der Verein, sich für den allgemeinen Reha-Sport zu öffnen.

Reha-Sport – was bedeutet das?

Mit zertifizierten Übungsleitern wird die Beweglichkeit verbessert. Ziel ist es, Kraft und Ausdauer zu stärken, Koordination und Flexibilität zu fördern und damit Schmerzen zu mindern. Dieses Angebot ist für alle, ob Jung oder Alt.

Vereinssatzung
Vereinssatzung DSGR Stand 31.03.15 (PDF Datei)